Ein erwähnenswerter Auszug aus der Rede unseres damaligen Obmannes Alois Pletzer:
In den 30 Jahren haben wir in 288 Hilfsfällen mit insgesamt € 393.017,88 geholfen.
Also knapp 400 Tausend Euro, das waren einmal knapp über fünfeinhalb Millionen Schilling.
Das entspricht bei durchschnittlich 9,6 Hilfsfällen pro Jahr einem Betrag von € 1.364,65 pro Hilfsfall.

Wir, von der St. Johanner Hilfsgemeinschaft, freuen uns über diese überaus erfreuliche Bilanz!